| Aktuelles,Hintergrund,Röster des Monats

Kaffee des Monats April: Neues Schwarz

Passend zum Frühling haben wir im April mal wieder einen funky fruchtigen Kaffee aus Äthiopien im Angebot. ⠀

Geröstet in der Nachbarschaft bei Neues Schwarz in Dortmund. Die Rösterei ist einer der Vorreiter was Spezialitäten Kaffee und helle Röstungen im Ruhrgebiet angeht.

Der Kaffee

Der Kaffee kommt aus Äthiopien genauer aus der Guji Zone und besticht Typisch für einen Kaffee aus dieser Region durch vielfätlige Aromen von Blaubeere, Aprikose und Papaya.

Der Kaffee wächst auf der Namensgebenden Kayon Mountains Kaffee Farm und wird dort von Ato Esmael und seiner Familie auf 1900 – 2100 Höhenmetern angebaut.

Von Hand geerntet, vorsortiert und getrocknet wird eine sehr hohe Qualität gewährleistet.

Wir haben den Kaffee sowohl als Filter- oder Espressoröstung jetzt im April im Café im Angebot. Als Bohne für Zuhause oder dirket vor Ort zum genießen.

Zubereitungsempfehlung

Neues Schwarz

Espresso:
19g im Siebträger bei einer Auswaage von 40 – 42g und einer Durchlaufzeit von 28 – 30 Sek.

Neues Schwarz

Filter:
15g Kaffee für 250g Wasser bei einer Wassertemperatur zwischen 93 und 96 Grad.